avatar: Nicole

16
84

Hallo Trizero,
ich versuche eine Idee zu testen, komme aber nicht weiter.


Hier der Ablauf:
Bespielt wird immer die gleiche EC, egal welche.


Die Progression ist eine am Anfang abgeflachte Martingale: 1,2,3,6,12,24,48....
(durch den Doppeltreffer soll das dann ausgeglichen werden)
Die ersten drei Schritte sind die einer normalen Martingale
und bei Gewinn wird wieder in der 1. Stufe angefangen.


Sollte auch der Einsatz mit 3 Stücken verlieren, soll pausiert werden,
bis die bespielte EC gekommen ist.
Dann geht die MG weiter mit 6 und 12 Stücken.
Bei Gewinn gehts wieder in der 1. Stufe los.


Verliert auch der "12er" Einsatz, soll wieder gewartet werden, bis die EC gekommen ist.
Dann soll der "24er" Einsatz gemacht werden.
Wenn der gewinnt, soll der Doppeltreffer versucht werden: 12 Stücke.
Beim Doppeltreffer gehts wieder los in der 1. Stufe.
Verliert er, soll wieder gewartet werden, bis die EC kommt und dann wird verdoppelt!


Dann wieder der Angriff mit 24 Stücken Einsatz,
bei Gewinn, Doppeltreffer mit halbem Einsatz anspielen, bei Verlust abwarten und wieder versuchen...
Solange, bis der Doppeltreffer geschafft ist.


So, ich hoffe, das ist einigermaßen verständlich
und ich hoffe auch, das nichts fehlt! So eine Beschreibung ist schon ziemlich kompliziert!


Ich freue mich auf Deine Unterstützung!
Nikki

Beitrag melden
avatar: trizero
youroul.com
79
691

Hallo Nicole,
Danke für die Anfrage, ich werde mal sehen, was ich da machen kann.


Edit:
Du hast den Lösungsvorschlag bei Deinen privaten Strategien: " MG DelayDoubler" hab Ich es genannt.


Wenn Du mir Bescheid gibst, ob alles passt, würde ich sie auch gerne veröffentlichen,
das ist ein interessanter Ansatz!


Außerdem habe ich einen kleinen Kniff angewandt, der sicherlich für den einen oder anderen Benutzer auch interessant ist!


Viel Spaß damit,
trizero

Beitrag melden
avatar: Nicole

16
84

Vielen Dank für die superschnelle Hilfe trizero,
ich hätte das wohl selbst nicht hinbekommen!


Also die Stufen 8 und 9 konnte ich mit ein wenig Überlegung verstehen,
aber die 7. ist wohl der besagte Kniff?
Magst Du mir den erklären?


Selbstverständlich darf die Strategie veröffentlicht werden,
ein Geheimnis ist sie ja jetzt ohnehin nicht mehr gewesen! :-)


LG Nikki

Beitrag melden
avatar: trizero
youroul.com
79
691

Nicole:

Also die Stufen 8 und 9 konnte ich mit ein wenig Überlegung verstehen,
aber die 7. ist wohl der besagte Kniff?
Magst Du mir den erklären?

Hallo Nicole,
immer wieder gerne!


Zuerst einmal siehst Du in den Stufen 6-9, dass mit zwei Einsätzen auf Ungerade gesetzt wird.
Der Grund dafür ist, dass ich es mir einfach gemacht habe und faktorisierte Einsätze verwende.
Schließlich soll ja die Martingale ganz normal mit Verdoppelung des Einsatzes gespielt werden.


Der oben genannte Kniff ist der Einsatz eines Favoriten, der aber durch den "unsinnigen" Grenzwert nie gesetzt wird:
Es kann keinen EC Favoriten geben, der innerhalb 0 Runden mehr als 1000 mal erschienen ist.... ;-)


Aber - und deshalb mache ich das - so kann ich den letzten Einsatz der 2. Zeile in den Stufen "durchschleusen".
Deshalb gibt es die zweifachen Ungerade Einsätze auch in den anderen Stufen von 6 bis 9.


Kurz gesagt:
In der 7. Stufe "arbeitet" nur der (logische, weil 0 Stücke) erste Einsatz auf Ungerade.
Die Favoriten Chance reicht nur den letzten Einsatz weiter - mittels "letzter Einsatz x 1"


Ich weiss, das ist ziemlich trickreich, aber versuche Dich Schritt für Schritt durch die Strategie zu denken,
dann wird Dir das bestimmt schnell klar!


Viel Spaß mit dem MG DelayDoubler!
trizero

Beitrag melden
avatar: Nicole

16
84

Hallo Trizero!
Danke nochmals für Hilfe und Erklärung!


Auf diese Lösung wäre ich selber wahrscheinlich nie gekommen,
denn ich dachte, ein Einsatz wird für Laufzeitchancen nur dann berechnet,
wenn diese auch gespielt wird....


Diesen Trick konntest fast nur Du kennen,
weil Du den Simulator auch entwickelt hast! ;-)


Anders herum gefragt: Gibt es noch andere solcher Tricks?!?
LG Nikki

Beitrag melden
avatar: trizero
youroul.com
79
691

Nicole:

Anders herum gefragt: Gibt es noch andere solcher Tricks?!?

Hallo Nicole,
im Moment fällt mir eigentlich keiner ein.
Aber falls doch, werde ich Dir den mitteilen! ;-)


Viel Spaß mit Strategie,
trizero

Beitrag melden
Anmelden
Hilfe Problem melden Kontakt
Impressum