avatar: admin
youroul.com

0
183

Eine grundlegende Erklärung der Strategie "the Last +".


Wie in der Stufenansicht zu sehen,
besteht der Einsatz aus der letzten gefallenen Pleinzahl.


Plein bedeutet eine einzelne Nummer.


Letzte ist eine Laufzeitchance,
sie wird erst im Laufe des Tests konkret definiert, wenn die letzte Zahl in der Permanenz verfügbar wird.


+ bei Gewinn bedeutet eine Verlustprogression (Einsatzerhöhung, wenn verloren wurde)
+ bei Gewinn


Viel Spaß mit der Strategie "the Last +"!
Admin

Beitrag melden
avatar: trizero
youroul.com

79
709

Hier gehts zum Vergleich der Historien der Roulette Strategien auf ein bis drei zuletzt gefallene Pleinzahlen,
in dem auch diese Strategie enthalten ist.



Update:

Diese Strategie wurde geändert um Langzeittests zu ermöglichen.
Es wurde der Stop bei Saldo > 0 entfernt.

Beitrag melden

Kann man das LAST+ auch auf Transversale Simple oder Transversale Plain umsetzen? Ich denke das ginge schon.

Beitrag melden
avatar: trizero
youroul.com

79
709

christ0815:

Kann man das LAST+ auch auf Transversale Simple oder Transversale Plain umsetzen? Ich denke das ginge schon.

Ja das ist ohne weiteres möglich.
Die dritte und fünfte Stufe der Roulette Strategie Paroli Extreme verwendet beispielsweise diese Chancen Typen.
Die universelle Verlustprogression + bei Gewinn ist an keine speziellen Vorgaben gebunden.

Viel Erfolg beim Simulieren Ihrer "last TVS +" oder wie sie Ihre Roulettestrategie nennen werden.

Beitrag melden

Danke, das ist ja ein Projekt für die nächsten Wochen....

Beitrag melden
avatar: trizero
youroul.com

79
709

christ0815:

Danke, das ist ja ein Projekt für die nächsten Wochen....

Der Roulette Simulator braucht für die Berechnung der Tests dieser Strategie nur ein paar Sekunden, höchstens aber Minuten, wenn es in die Millionen Runden geht.
Wie lange es dauert, bis das Verstehen von zum Teil nicht-trivialen Inhalten einsetzt, ist oft sehr unterschiedlich.

Übrigens wurde eine Roulettestrategie veröffentlicht,
die immerhin dem Namen Last Dozen + nach der oben beschriebenen Strategie für den Simulator nahe kommt.

Sie spielt aber keine Roulette Martingale auf das jeweils zuletzt gekommene Dutzend,
sondern wartet, bis ein einzelnes Dutzend ausbleibt und setzt darauf dann mit der Dutzend Verlustprogression.
Diese Roulette Strategie ist mittels Laufzeitchancen relativ trickreich zusammengebaut und erfordert dadurch ein wenig Denkarbeit vom Betrachter.

Beitrag melden
Anmelden
Hilfe Problem melden Kontakt
Impressum