Hallo und zunächst einmal vielen Dank für die Gelegenheit, youroul.com zu nutzen.
Auch für diejenigen, die mir eine Antwort geben konnten, auf meine Neugier.

Spielt der P-RNG auf reinen Zufall oder widersetzt er sich irgendwie dem Spiel?
Wenn es einen eigenen Bereich gab, wenn möglich, haben Sie den Link, vielen Dank an alle. Pierre

Reportar Mensaje
avatar: trizero
youroul.com

79
716

Hallo Pierre und willkommen hier!

Die Frage, ob und inwiefern sich die Zahlen von einem P-RNG - also einem "Zufallszahlengenerator" von
anderen Zahlenfolgen, wie z. B. der von echten Kesseln unterscheiden, wurde auch hier bereits gestellt:
Unterschiede von Permanenzen

Insgesamt ist ein P-RNG gleichmäßiger, es gibt weniger extreme Ausreißer bei den Favoriten und Restanten.
Vor Jahren konnte ich einen Unterschied von ungefähr 0,7% messen.
Das soll aber nur eine Orientierungshilfe sein, kein Richtwert!
Der Unterschied zwischen zwei Zahlenquellen ist kein allgemeingültiges Maß.
Ein P-RNG macht so gesehen den besseren Zufall.

Wer an solche Fragen denkt, kann beliebige Zahlen hochladen und sie mit geeigneten Roulettestrategien untersuchen.

Informationen zum Zufallszahlengenerator, den youroul.com zur Simulation verwendet.

Viel Spaß und Erfolg!

Reportar Mensaje

Vielen Dank für die Antwort, ich denke auch, dass es keinen großen Unterschied gibt.
Aber anders als bei echten Spieltischen mit wenigen Spielern, denke ich, dass der Unterschied relevant sein kann. Pierre

Reportar Mensaje
avatar: Rovlgari
10
102

Interessant wäre ein Vorteil von mehr als 2,7 oder wenigstens 1,35 % (EC), so man ihn denn auch nutzen könnte.
Falls wir uns hier auf mathematische Grundsätze einlassen wollen.

Kesselfehler sind schon seit Jahrzehnten kein einträgliches Ziel mehr,
denn es ist für die Casinos eben auch sehr leicht, fehlerhafte Kessel zu finden.
Dann rotiert das Personal ständig und die Pausen zwischen Würfen sind lang.
Auch Kugeln werden gewechselt und Kessel werden unter den Tischen ausgetauscht.
Alleine schon verlässliche Permanenzen zu bekommen ist bei echten Tischen eine Herausforderung.

Reportar Mensaje
avatar: trizero
youroul.com

79
716

Rovlgari:

Alleine schon verlässliche Permanenzen zu bekommen ist bei echten Tischen eine Herausforderung.

Das Permanenz Archiv der Spielbank Wiesbaden ist auch während der gegenwärtigen Unzeit verfügbar.
Die Zahlen sollten eine gute Qualität bieten - vermute ich allerdings nur.

Reportar Mensaje
avatar: Nicole
15
105

trizero:

Der Zufall ist äußerst zuverlässig, je "unregelmäßiger" ein Ereignis ist, desto seltener ist es.
Es gibt eine wissenschaftliche Herangehensweise zur Überprüfung der Zufälligkeit von Zahlenreihen.
https://csrc.nist.gov/Projects/Random-Bit-Generation/Documentation-and-Software könnte da weiterhelfen.

Das steht hier, allerdings ist der hiesige Roulettesimulator deutlich einfacher zu bedienen!

Reportar Mensaje
avatar: trizero
youroul.com

79
716

Ja Nicole, das Thema Zufall wird öfter mal thematisiert.
Danke fürs heraus kramen meines Beitrags, der passt hier gut rein.

Hier gehts um die Unterschiede von Permanenzen
und besonders relevant ist auch die Frage
Roulette System im OC testen

Reportar Mensaje
avatar: Gerald
8
59

Pierrexx:

Aber anders als bei echten Spieltischen mit wenigen Spielern, denke ich, dass der Unterschied relevant sein kann.

Moin Kollege!
Du denkst also, an unechten Tischen mit vielen Spielern ist es relevant, wie gut der Zufallsgenerator ist?

Die Sache mit dem Strategie Testen im Casino hat oben schon jemand verlinkt. Fazit: undurchsichtige Sachlage für den Spieler.
Eigentlich sollte ein Casino schon aus Selbstschutz einen ordentlichen Generator haben,
denn dann ist der Hausvorteil schon garantiert. Fazit: sichere Gewinne für den Betreiber.
Bleibt nur noch ein Geschmäckle, ob das dort überhaupt mit rechten Dingen zugeht...
aber zur Not verweigert man dann einfach die Auszahlung aus irgendwelchen fadenscheinigen Gründen.

Fazit: Die Frage, wo man sein Geld einsetzt, ist absolut relevant!

Reportar Mensaje
avatar: Nicole
15
105

Wenn es doch nur wieder ginge!
Ich vermisse das Ambiente im Saal und den Klang der Kugel beim Einschlag!

Reportar Mensaje
avatar: Rovlgari
10
102

trizero:

Das Permanenz Archiv der Spielbank Wiesbaden ist auch während der gegenwärtigen Unzeit verfügbar.
Die Zahlen sollten eine gute Qualität bieten - vermute ich allerdings nur.

Die Zahlen in diesen Dateien entsprechen sicherlich denen, die auf der Permanenzanzeige im Saal standen.
Nur steht nirgends, wann die Kugeln getauscht wurden, oder während der Schließzeit sogar ein ganzer Kessel den Tisch gewechselt hat.
Der Handwechsel der Croupiers allein hat nur geringen Nutzen. Es fehlen einfach wichtige Informationen.
Schade, aber da kann man nichts machen.

Reportar Mensaje
Inicio de sesión
Ayuda Reportar Problema Contacto
Acerca de